Startseite  Projektteam  Projektpartner  Kontakt  Impressum  Login
Logo: Jahr zur Musik
 
   
Klanglandschaften - Kinder und Jugendliche komponieren
Klanglandschaften - Kinder und Jugendliche komponieren

Komponieren heißt Musik erfinden. Das kreative Spiel mit Tönen, Klängen, Geräuschen und Stille. Dazu braucht es weder Wunderkinder noch akademische Eliten. Sondern nur etwas Talent, muskalische Experimentierfreude und die Fähigkeit, das Erfundene auf Papier festzuhalten.

So wie Maler Farben zum Bild komponieren oder Dichter Geschichten aus Buchstaben bilden, setzen Musikerfinder ihr Werk aus Noten zusammen. Malen und Schreiben sind alltägliche Ausdrucksmittel junger Menschen.
Komponieren leider noch nicht.

Das Land Oberösterreich lädt daher junge Menschen aller Schulstufen (Schülerinnen und Schüler im Alter zwischen 6 und 26 Jahren) zur Teilnahme am Kreativwettbewerb für Komponisten ein.

Die Werke werden getrennt nach vier Altersgruppen bewertet. 'Ordentliche' Kompositionsstudenten sind aus Gründen der Fairness nicht zur Teilnahme zugelassen.

Einreichungen bis spätestens 31. Dezember 2009

Weitere Infos zum Kreativwettbewerb OÖ Klanglandschaften 2010